Java Portable

Java Portable für Windows

  • Kostenlos (GPL)
  • In Deutsch
  • Version: Update 9 7

Java-Laufzeitumgebung für den USB-Stick

Java Portable bringt das für Java-Programme benötigte Java SE Runtime Environment (JRE) auf tragbare Datenträger wie USB-Sticks. Mit der mobilen Variante der Laufzeitumgebung führt man portable Java-Software auch auch auf Computern ohne vorinstalliertes Java SE Runtime Environment aus.

Java Portable kopiert die komplette Java-Laufzeitumgebung ohne Installation in einen beliebigen Ordner. In Java-fähigen Programmen wie Portable OpenOffice.org verweist man auf den Pfad und nutzt die Java-Umgebung wie gehabt. Über die Kommandozeile kann man mit der Software darüber hinaus beliebige JAR-Dateien manuell ausführen.

Fazit
Java Portable ist eher ein Bastler-Kompromiss und deshalb nichts für Anfänger. Mangels Integration in das Betriebssystem starten Java-Programme von Festplatte oder Webseiten nicht einfach per Mausklick. Fehlt das Java SE Runtime Environment jedoch auf dem Gastrechner, führt an der mobilen Lösung kein Weg vorbei.

Vorteile

  • ermöglicht portable Java-Programme

Nachteile

  • nur manuelle Handhabung

Top downloads Werkzeuge für windows

Java Portable

Download

Java Portable Update 9 7 für PC

Nutzer-Kommentare zu Java Portable

Haben Sie Java Portable ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!

Alternativen zu Java Portable

Entdecken Sie Apps

×